Techniker für industrielle Bildverarbeitung (m/w)

2018-06-29T15:30:45+00:00

Unser Auftraggeber bietet Geräte, Software und Dienstleistungen im Themengebiet der industriellen Bildverarbeitung an. Diese Systeme dienen der optischen Inspektion von industriell gefertigten Produkten. Im Zuge der Expansion sind sie auf der Suche nach einem/r:

Techniker für industrielle Bildverarbeitung (m/w)

Unser Auftraggeber realisiert kundenspezifische Bildverarbeitungslösungen auf der Basis von weltweitverfügbaren und bewährten Technologien für die Qualitätskontrolle und Materialflusssteuerung in der Serienfertigung. Er beliefert namhafte Firmen der Automobil, Elektronik-, Medizintechnik-, Pharma- und Konsumgüterindustrie sowie Maschinen- und Anlagenbauer. Mit mehr als 3000 produktionssicher installierten Systemlösungen zählt er zu den erfolgreichen Anbietern in der Branche.

Kernaufgaben:

  • Ausarbeitung von Applikationen in der industriellen Bildverarbeitung mit Cognex In-Sight Systemen und PC-Systemen
  • Installation und Inbetriebnahme der Systeme bei Kunden im In- und Ausland
  • Service und Wartung der Systeme im In- und Ausland
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Dokumentationen in deutscher Sprache
  • Prüfung und Ausarbeitung von Kundenanfragen, Unterstützung des Vertriebs

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder qualifizierte Ausbildung (Feinwerkmechaniker, Elektrotechniker, Mechatroniker)
  • Umfangreiches Fachwissen in der Automatisierungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung oder Projekterfahrung im Bereich Automatisierung
    oder Bildverarbeitung
  • Verhandlungssicheres Deutsch und gute Englischkenntnisse
  • Reise- / Montagebereitschaft im In- und Ausland
  • Führerschein Klasse B

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

sscConsulting
Herr Thomas Wentz

Poststr. 52 | 71032 Böblingen

kontakt@sscconsulting.de
Tel. +49 7031 68 69 86

Vertraulichkeit ist selbstverständlich, Sperrvermerke werden eingehalten.