Maschinenbauingenieur

2019-02-04T12:27:03+00:00

Bewerberprofil Nr. 5994

Geburtsjahr: 1968
Geschlecht: männlich
Familienstand: verheiratet
Reisebereitschaft: 25 %
Kinder: 1 (*2013)
Berufserfahrung: > 23 Jahre
Branchen: Maschinenbau und Sondermaschinenbau
IT-Kenntnisse: MS-Office, Pro/Engineer, Creo Elements-Experte, CatiaV5, Solidworks, AutoCAD, FEMERP Taifun, ApPlus, Windchill, SolidWorks
Sprachkenntnisse: Deutsch: Verhandlungssicher; Russisch: Muttersprache; Englisch: Grundkenntnisse
Gehaltswunsch: 60.000 – 70.000 Euro Brutto p. A.
Kündigungsfrist: 4 Wochen

Der Kandidat hat mehrjährige Erfahrung als Teamleiter einer Konstruktionsgruppe im Maschinenbau Bereich.

Er hat in Russland ein Studium für Kraftfahrzeugwirtschaft mit Schwerpunkt technischer Kraftfahrzeugbetrieb absolviert. Bis zu seinem Umzug nach Deutschland hat er als Maschinenbauingenieur bei einem Sondermaschinenbauunternehmen gearbeitet.  Nach seiner Einreise hat er an einem Intensivsprachkurs  teilgenommen, um auf dem deutschen Arbeitsmarkt bessere Chancen in der Maschinenbaubranche zu haben.

Der Kandidat hat bei einem Großkonzern ein zehn-wöchiges Praktikum und mehrere Trainings- und Weiterbildungskurse belegt. Anschließend hat er bei einer Aggregatorenbau-Firma als Maschinenbauingenieur angefangen zu arbeiten. Seine Aufgaben wurden immer vielschichtiger und mittlerweile hat er die Verantwortung für den technischen Bereich bei Auftragsabwicklungen und Projektbesprechungen. Er ist Teamleiter einer Konstruktionsgruppe für Stromerzeuger im militärischen Sektor.

Um seine professionellen Perspektiven zu erweitern, möchte der Kandidat seine Fähigkeiten im Maschinen- und Sondermaschinenbau zu Verfügung stellen.

Er sucht eine Position als Maschinenbauingenieur im Großraum Ehingen (Donau) oder im Großraum Nürnberg.