Galvaniseurmeister – Galvanotechniker

2017-12-18T15:55:30+00:00

Bewerberprofil Nr. 8609

Geburtsjahr
1981
Schulbildung
2000 Realschule, Leinzell

Abschluss: mittlere Reife

2001 Berufsschule, Schwäbisch Gmünd

Abschluss: Grundausbildung Metall

Ausbildung und Weiterbildung
2001 – 2003 Simon Heizungsbau, Schwäbisch Gmünd

Ausbildung zum Heizungsbauer

06/03 – 07/2003 DRK Landesschule

Ausbildung zum Rettungshelfer

09/2005 – 06/2007 Grau & Wagenblast, Untergröningen

Ausbildung zum Galvaniseur

10/2007 – 07/2010 Berufsschule, Schwäbisch Gmünd

Meisterkurs Galvanik und kaufmännischer Fachwirt

Berufliche Stationen
2000 – 2001 Heizung, Sanitär und Klima- Betrieb, Alfdorf

Heizungsbauer

2001 – 2003 Heizung, Sanitär und Klima- Betrieb, Schwäbisch Gmünd

Heizungsbauer

06/2003 – 08/2004 DRK Schwäbisch Gmünd

Rettungshelfer

09/2004 – 05/2005 Heizung, Sanitär und Klima- Betrieb, Schwäbisch Gmünd

Heizungsbauer

04/2005 – 12/2008 Produzierendes Galvanik-Unternehmen, Untergröningen

Galvaniseur

01/2009 – 05/2010 Produzierendes Galvanik-Unternehmen, Leinzell

Galvaniseur

06/2010 – 04/2012 Produzierendes Galvanik-Unternehmen, Schorndorf

Galvaniseurmeister

06/2012 – 04/2014 Produzierendes Galvanik-Unternehmen, Oberkochen

Galvaniseurmeister

05/2014 – 04/2015 Elternzeit
05/2015 – aktuell Logistik-Dienstleister, Schwäbisch Gmünd

Zusteller

Sprachkenntnisse
Deutsch Muttersprache
English Fließend
Fazit
Der Kandidat sucht derzeit eine Anstellung im Bereich Galvanotechnik im näheren Umkreis von Schwäbisch Gmünd. Neben seinen zwei abgeschlossenen Berufsausbildungen kann er durch seine Zusatzausbildung zum Rettungshelfer die Funktion eines betrieblichen Ersthelfers problemlos übernehmen. Er kann sowohl gute Englischkenntnisse durch ein LCCI-Zertifikat in Business Englisch, als auch einen Nachweis über die Eignung zum Ausbilder (AEVO) vorweisen. Als Galvaniseurmeister und Ausbilder ist er Mitglied des Prüfungsausschusses der Industrie- und Handelskammer, sowie der Handwerkskammer.

Nach Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfrist kann er in Vollzeit zu Verfügung stehen. Seine Gehaltvorstellung beläuft sich auf 45.000 Euro brutto pro Jahr.