Embedded Software Entwickler (Automotive)

2017-12-18T15:50:53+00:00

Bewerberprofil Nr. 2304

Geburtsjahr
1968 Alter: 48
Studium und Ausbildung
09/1989 – 08/1997 Studium Maschinenwesen/Verfahrenstechnik, Universität Stuttgart

Abschluss: Vordiplom 1992

09/1997 – 09/2000 Akademie für Datenverarbeitung, Böblingen

mit einjährigem Praktikum bei Alcatel SEL AG

Abschluss: Staatlich geprüfter Informatiker

Weiterbildung
05/2003 Praxis-Workshop: CANoe
02/2005 Seminar: Aufbaukurs in C++
04/2005 Seminar: Objektorientiertes Design in C++ / Java
04/2006 Seminar: Design Patterns

Seminar: Prozessschulung für Softwareentwickler

11/2006 Seminar: Rhetorik Vortrags- uns Redetechnik
02/2007 Seminar: MoCCA V2
04/2012 Seminar: Linux-Grundlagen
05/2012 Seminar: Die Kunst erfolgreicher Gesprächsführung
Berufliche Stationen
10/2000 – 12/2012 Automotive Zulieferer, Filderstadt
Softwareentwickler
  • HMI Programmierung für Headunit Simulation für VW
  • HMI Simulation für Headunit
  • Dokumentation
01/2003 – 12/2003 Automotive Zulieferer, Ittersbach, Filderstadt und Ulm
Softwareentwickler
  • Programmierung der SVS Anbindung für die W211 Headunit (Mercedes)
    • Eventverarbeitung
    • Grafikansteuerung
    • Change Requests
    • Ticket Analyse
    • Trace-Erstellung und Analyse

 

03/2004 – 02/2008
  • Software Programmierung für Rolls Royce und E65 Head unit (BMW)
    • Eventverarbeitung
    • Grafikansteuerung
    • Change Requests Bearbeitung
    • Ticket Analyse
    • Trace-Erstellung und Analyse
    • Projektintegration
    • Integrationstest
    • Softwaretests und Auslieferung
03/2008 – 12/2009
  • HMI Programmierung für W221 MOPF Headunit (Mercedes)
    • Fehlertickets bearbeiten und erstellen
    • Programmierung von Steuerungslogik
    • HMI Feature Entwicklung mit Framework
    • Controller Anbindung an Tuner Applikationsschnittstellen
01/2010 – 07/2012
  • Softwareintegrator für Communication Box Steuergerät
    • Anlegen neuer Projektlabels und Bau der Software
    • Softwareauslieferung
    • Anpassung und Pflege von Bauskripten
    • Erstellen von neuen Softwarebranches für Projektmeilenstein
    • Dokumentation von Release Planungen und Release Notes
    • Integrationstest
08/2012 – 12/2012
  • Softwaretester Headunit für Telephonie und Multi Media
    • Inbetriebnahme von Baugruppen
    • Flashen und Codieren der Baugruppen
    • Sicherstellung der Testinfrastruktur
    • Smoketest über alle Softwarefunktionalitäten
    • Dokumentationen
    • Systemtest mit Schwerpunkt
    • Fehleranalyse
    • Reproduktion von Fehlerbildern
    • Software Fahrzeugwartung
07/2013 – 09/2015 Ingenieursdienstleister, München; Einsatz bei Bosch, Leonberg
Softwareentwickler
  • Modultestentwicklung für Fahrerassistenzsysteme
    • Modultests für Lane Detection und Image Preperation erstellt
    • Code Coverage Reports erstellt
    • Modultest in Doors eintragen und angepasst
    • EA Designs überprüft und angepasst
    • Tests überprüft und verändert
10/2015 – 12/2015 Ingenieursdienstleister, Stuttgart; Einsatz bei Bosch, Schwieberdingen
Softwareentwickler
  • Einarbeitung in RTC, RQM, Eclipse und Testmanagement
  • Schnittstelleüberprüfung vom SourceCode
  • Integrationsreviews anpassen
EDV-Kenntnisse:
RTC, RQM, Eclipse, Visual Studio C++, Enterprise Architect, MKS, Squish Coco, Doors, Ubuntu Linux, Datenlogger, VM Ware, Ticketsystem, Perforce, Visual Basic, Perl, Excel, MMI Framework, MOST, Optolyzers, CAN, CANoe, SourceSafe, MMI Tools
Sprachkenntnisse
Deutsch Muttersprache
English Grundkenntnisse
Fazit
Der Kandidat sucht eine Stelle als Software Entwickler für Embedded Systeme, möglichst im Automotive-Bereich.

Seine Gehaltsvorstellungen liegen bei ca. 45.000€ als Verhandlungsbasis.

Der neue Arbeitsplatz sollte im Großraum Kirchheim unter Teck mit dem Auto erreichbar sein.

Verfügbar ist er ab sofort.